Stimmen aus dem Leben.

Ja, sie alle – und noch sehr viele mehr – haben es in den vergangenen 10 Jahren gewagt – das Coaching mit mir. 

Bitte habe Verständnis, dass viele Menschen gerne anonym bleiben möchten. Sie freuen sich einfach von Herzen über den dauerhaften Erfolg nach der Zusammenarbeit mit mir, online und vor Ort. Für Details bitte auf die Namen im Foto klicken.

Referenzen Aufräumen zuhause

„Liebe mehr oder weniger Chaoten! Ich will Mylène für alles danken. Dass sie mich unter ihre Fittiche nahm und wir seit ein paar Wochen zusammenarbeiten. Sie ist so respektvoll, hat immer die richtige Worte, viele Inputs, die mir die Motivation geben, was zu ändern. Manche Veränderungen sind verblüffend: Auf einmal wurde ich richtig emsig und hatte einen Plan. Ich habe zu viel Zeit Energie und Geld vergeudet, ich war am Ende, konnte nicht mehr. Das äussere und innere Chaos waren schon extrem. Ich danke Mylène von ganzem Herzen, dass sie mich so schön auf diesem Weg begleitet. Letzte Woche hatte ich ein Tief und es ging nix mehr weiter, ich hatte schon regelrecht Panik, dass meine „Freiräumchen“ sich wieder füllen würden. Doch nach unserem Gespräch hatte ich wieder Energie und das tat so gut! Und wenn scheinbar mini Inputs sogar Beziehungen zum Guten wenden können, grenzt es an Magie… – oder an einen grossen Wissensschatz, der einem zur Verfügung gestellt wird. Danke danke Mylène, schön zu wissen, dass man nicht alleine ist mit seinem Problem.“

Sei dabei, wenn Daniela von ihren umwerfenden Erfahrungen mit dem 6 Wochen Intensiv-Coaching berichtet. Und das, obwohl sie voller Zweifel war und keinen Augenblick daran geglaubt hatte, dass sie es schaffen könnte, ein dauerhaft aufgeräumtes Leben auf allen Ebenen zu kreieren.

Referenzen Arbeitsplatz optimieren

Referenzen Optimierung Teamarbeit + Mandate

Emil Alt, Leiter Anwendungstechnik, Karl Bubenhofer AG, Gossau SG
Mylène hat die kniffligen Kundenprojekte mit Bravour gemeistert. Ihre klare und vermittelnde Art machte es uns Teammitgliedern einfach, gemeinsam eine kundenfreundliche Lösung zu erarbeiten. Die Atmosphäre war freundlich und entspannt. Mylène schärfte unseren Fokus und die Meetings waren professionell organisiert und zielgerichtet geführt. Auch introvertiertere Kollegen bekamen ihren Raum, wurden angehört und ernst genommen. Mit unkonventionellen Ideen brachte sie auch langjährige Fachpersonen zum Nach- und Umdenken. Ein Highlight war für mich, dass am Ende der Sitzungen immer klar war, was Priorität hat. Unsere Resultate wurden besprochen und wertgeschätzt. So macht Projektarbeit Spass! Mylène hat die oft sehr komplexen Aufgabenstellungen mit Charme & Köpfchen angepackt und behielt jederzeit den Überblick.

Hans-Peter Lächler, Geschäftsleiter Stiftung Ancora, Wil SG
Ich lernte Mylène Alt just in dem Moment kennen, als eine meiner Mitarbeiterinnen schwer erkrankt war. Spontan übernahm sie das Mandat, meinen dringend fälligen Jahresbericht mit allen Standorten inkl. externen Partnern zu koordinieren. Als Geschäftsleitungsassistentin war sie später einen Tag pro Woche vor Ort und entlastete mich zusätzlich in den Bereichen Eventplanung, Fundraising und HR. Unsere 5-jährige Zusammenarbeit auf Mandatsbasis war professionell, harmonisch und ich konnte mich absolut auf Mylène verlassen. Ich wusste, was in ihren Händen liegt, funktioniert tadellos. Auch heikle Themen waren bei ihr gut aufgehoben und ihre Diskretion vorbildlich. Mylènes fröhliche, direkte und klare Art hat mir imponiert und für eine verbindende und produktive Atmosphäre im gesamten Team gesorgt.